Mingjue-Praxis

Schulung des Bewusstseins

明觉

Achtsame Beobachtung

& erwachendes Bewusstsein


Der Begriff Mingjue (明觉) stammt aus der traditionellen chinesischen Kultur. Dr. Pang benutzte diesen Begriff, um die Praxis des sich selbst spiegelnden und erwachenden Bewusstseins zu beschreiben. "Ming" bedeutet klar - "Jue" bedeutet Achtsamkeit bzw. Beobachtung. Verbunden bedeutet dieser Begriff "klare, achtsame Beobachtung": Das Bewusstsein beobachtet und erkennt sich selbst - es erwacht, es versteht seine eigene Funktion und wird klarer und stabiler.

 

Die Mingjue Praxis verbindet Elemente der Meditation, des Advaita (Klassische Frage: "Wer bin ich? - Wer stellt diese Frage?") mit Zhineng Qigong. Durch die achtsame Mingjue-Beobachtung, das Chanten von "Shen ji", "N" und "Xu" und weitere Methoden trainieren wir unser Bewusstsein, gehen immer wieder aktiv nach innen zu Yiyuanti auf die Ebene unseres Wahren Selbst, und praktizieren in diesem tiefen, ganzheitlichen Seinszustand Meditations-, Körper- und Atemübungen.

 

Die aktive Selbstbeobachtung hilft uns, Neutralität und Distanz zu unserem Alltagsbewusstsein aufzubauen und unserem Gedankenkarussell, starken Emotionen, Schmerzen und Anhaftungen anders zu begegnen. Durch den Richtungswechsel - weg vom außen tief nach innen - beobachten wir auf einer anderen Ebene - in den leeren Raum hinein - mit neuen Fähigkeiten, die über unsere normalen Sinnesorgane hinausgehen, und erfahren das erwachende Einheitsbewusstsein: Mit unserem Qi-Körper, unseren Energiezentren, unserem inneren Kanal sowie dem weiten Raum des Universums, dem Qifeld, dem Bewusstseinsfeld und Yiyuanti selbst. Das Schöne an der Mingjue-Praxis ist, dass sie uns stufenweise an die verschiedenen Zustände heranführt und letztendlich zurück nach Hause, zu uns selbst und in unseren natürlichen Zustand des Eins-SEINS.

 

Das Wesentliche der Mingjue-Methode ist die Tiefe und Qualität unseres Zustands. Es ist daher auch nicht wichtig, eine Fülle von Methoden zu erlernen, sondern bereits wenige Übungen, die im klaren Mingjue-Zustand praktiziert werden, genügen, um unseren körperlichen Zustand wesentlich zu verbessern, Emotionen auszubalancieren, alte Muster aufzulösen und unserem Leben aktiv eine positive Richtung zu geben.

 

Mingjue wird auch Meditation des heilenden Bewusstseinsfelds genannt. Durch das Praktizieren wird das Bewusstsein immer reiner und harmonischer, entwickelt neue Fähigkeiten und schwingt auf einer höheren Ebene bzw. Frequenz. Auf dieser Frequenz bilden wir ganz natürlich eine Einheit mit dem hochschwingenden, erwachten Bewusstseinsfeld und seinen heilenden Informationen. Dieses Feld unterstützt jeden Einzelnen individuell, wie auch wiederum jeder Einzelne durch seinen klaren, erwachten Zustand das Bewusstseinsfeld unterstützt

 

Der friedliche und harmonische Mingjue-Zustand fliesst in unser Alltagsleben ein und kann auch gerade in schwierigen Situationen und Lebensphasen zunehmend aufrecht erhalten werden.  Unser Leben wird frei und ausbalanciert, wir fühlen Freude und entwickeln Aktzeptanz und Mitgefühl. Dieser höhere Bewusstseinszustand harmonisiert nicht nur uns selbst, sondern auch unsere Familie, unsere Umgebung und das weltweite Bewusstseinsfeld und trägt so dazu bei, alle Menschen auf ihrem Weg zu Frieden, Freude und Freiheit zu unterstützen.

 

Jeder kann mit der Mingjue Praxis beginnen, der für Bewusstseinsarbeit offen ist und zum Aufbau eines erwachenden, heilenden weltweiten Bewusstseinsfelds beitragen und sich durch dieses Feld unterstützen lassen möchte.

Lehrer Wei Qifeng über Mingjue: "Durch die Praxis können wir einen harmonischen und stabilen Zustand aufbauen, die Energie unseres gesamten Körpers in Balance bringen und alle Arten von Krankheit auflösen. Ebenso können wir uns aus alten Kontroll-, Konflikt- und Angstmustern lösen. Dann kann der wunderbare Zustand von Offenheit, Akzeptanz, Glück, Freiheit, Frieden und wahrer Liebe ganz von selbst entstehen. Dies wiederum bringt auf ganz natürliche Weise Harmonie in die Familie und Gesellschaft."

Erfahre die Kraft deines erwachenden Bewusstseins, dt. Untertitel


Mingjue, Wahres Selbst, Yiyuanti und universelle Liebe

Der Yiyuanti-Referenzrahmen

Echte Akzeptanz

Yiyuanti - Wer bin ich


Freie Downloads (englisch) unter: www.daohearts.com/free-download

Regelmäßige Informationen über online-Sessions im Newsletter von Daohearts: www.daohearts.com/newsletter

Happy Healthy Free

 

ZHINENG QIGONG INSTITUT & ZENTRUM | Birgit Becker-Petersen

Am Sonnenhang 14 | 34270 Schauenburg

Festnetz: 05601-2577  | Mobil: 0176-52071317

email: zhineng-qigong@t-online.de | www.zhineng-qigong.net

 

© 2021 www.zhineng-qigong.net  Alle Rechte vorbehalten