N-Ton-Übung

Bewusstseinstraining

往直前 – Yi Wang Zhi Qian

Gehe direkt & aufrecht in Yiyuanti hinein


Die N-Ton-Übung, eine der späteren Zhineng Qigong Methoden, wurde um 2007 von Dr. Pang entwickelt und zeigt uns den Weg, die Frage "wer bin ich" zu beantworten und Yiyuanti zu öffnen. Wer schon einmal versucht hat, sich Yiyuanti, das Wahre Selbst, vorzustellen oder einen bestimmten Einheitszustand anzustreben, weiss, dass wir auf diese Art scheitern, weil wir dann wieder auf unserer gewohnten Verstandesebene sind. Die N-Ton-Methode jedoch ist ein Weg, direkt und aufrecht in Yiyuanti hineinzugehen, was in der Zhineng Qigong Sprache bedeutet, Erleuchtung zu erlangen. Wir sollten diese Übung jedoch aus einem größeren Blickwinkel sehen, denn sie hilft uns, unser Bewusstsein zu schulen und stufenweise auf immer höhere Bewusstseinsebenen zu gelangen: Dadurch verbessern wir auf natürliche Weise unser Leben auf allen Ebenen.

 

Im Prozess des Chantens lernen wir, dass alles „n“ ist. Jede Bewegung in Yiyuanti (Yi Shi), Gedanken, Emotionen, jeder Schritt, jede Sekunde, jeder Schmerz, jede Krankheit, jede Sehnsucht, Glück… alles ist „n“. In dem durch das N-Tönen geschulten Zustand völliger Neutralität, Präsenz, Akzeptanz und Nicht-Dualität erleben wir eine neue Freiheit, tiefen Frieden, Freude und Harmonie.  Durch das Chanten in vollkommener, gegenwärtiger Bewusstheit gelangen wir direkt zu Yiyuanti. Dabei ist der N-Ton wie eine formlose Spiegelung von Yiyuanti auf Ton-Ebene und reinstes, hochschwingendes Hunyuan Qi. Der Ton selbst hat keine tiefere Bedeutung.

 

Das N-Tönen wird daher als der geradlinigste Weg verstanden, um Yiyuanti zu öffnen. Aber schon der Weg ist das Ziel, denn durch das Tönen von N werden Emotionen ausbalanciert, unser Bewusstseinszustand wird klarer und stabiler und wir können uns schrittweise von belastenden Denk- und Lebensmustern lösen und mehr und mehr zu unserer Wahren-Selbst-Ebene finden. Auf ganz natürliche Weise wird so unser Immunsystem gestärkt und der Körper auf allen Ebenen geheilt. Auch unsere Beziehung zu uns selbst, zu unserer Familie, Mitmenschen und Gesellschaft wird harmonisiert, denn wir tönen für uns selbst und für alle, da wir in einer Einheit verbunden sind.

 

Die N-Ton-Übung ist eine sehr kraftvolle Methode, die bei richtiger Anwendung sehr schnell zu Resultaten führt. Sie kann auch gut ohne sonstige Vorerfahrungen praktiziert werden. Der Übungserfolg hängt entscheidend davon ab,  ob und wie lange man exakt tönt.

10-tägige Online-Intensiv-Seminare

N-Ton-Chanten mit Lehrer Xu Junhui

19. – 28. März 2021 - englisch

30. April - 9. Mai 2021 - deutsch

Organisation: Ping Dietrich-Shi, Wan Fung Got, Birgit Becker-Petersen

Übersetzung chinesisch - englisch/deutsch: Ping Dietrich-Shi

Seminarinformation 30.4. - 9.5.2021 chinesisch/deutsch

Seminarinformation 19. - 28.3.2021 chinesisch/englisch


Lehrer Xu Junhui

 

Lehrer Xu hat über 30 Jahre Erfahrung in Heilung mit Qigong, TCM und Gesundheitsmanagement. Ebenso arbeitete er intensiv im Bereich der Forschung über das menschliche Leben, Heilung und Bewusstsein aus Sicht der Zhineng Qigong Wissenschaft. Aufgrund seines reinen, klaren und erleuchteten Bewusstseinszustands ist Lehrer Xu Junhui ein bekannter und hoch angesehener Zhineng Qigong Lehrer in China. Seit 1998 geht er jährlich jeweils zwei bis acht Monate in die vollkommene Abgeschiedenheit der heiligen Wudang-Berge, um dort seine Fähigkeiten zu vervollkommnen. Dadurch erreichte er auf Körper-, Qi- und Bewusstseinsebene große Meisterschaft. 

 

Er vertraute seinem Lehrer, Dr. Pang, und folgte dessen Empfehlung, sich ganz auf das N-Ton-Chanten zu fokussieren. Durch das intensive Praktizieren dieser Übung entwickelte er seinen Bewusstseinszustand sehr weit. Heute gibt er sein großes Wissen in China und zunehmend auch in Europa an seine Schüler weiter.

 

Vom ersten Augenblick an ist man mit Lehrer Xu in einem Einheitszustand und spürt Liebe und Freiheit. Wie kein anderer versteht er es, jeden einzelnen Schüler direkt zur Wahrheit, zu seiner Essenz zu führen. Direkt, aufrecht und ohne Umwege. Seine Präsenz und seine bedingungslose Liebe führen uns direkt ins Sein. Mit großer Klarheit beantwortet er die Fragen der Teilnehmer. Die Fragen dienen als Wegbereiter, um das Chanten richtig auszuführen und gleichzeitig auch, um immer tiefer in die Zeitlosigkeit des N-Tons einzutauchen. Auf natürliche Art und Weise entsteht so rechtes Denken, rechtes Qi und rechtes Handeln.

Happy Healthy Free

 

ZHINENG QIGONG INSTITUT & ZENTRUM | Birgit Becker-Petersen

Am Sonnenhang 14 | 34270 Schauenburg

Festnetz: 05601-2577  | Mobil: 0176-52071317

email: zhineng-qigong@t-online.de | www.zhineng-qigong.net

 

© 2020 www.zhineng-qigong.net  Alle Rechte vorbehalten