Seminar-Zyklus Meditation & Achtsamkeit

17. März - 14. April - 05. Mai 2018

 

„Meditation ist wie eine Wanderung zu uns selbst.

Alles darf sich spiegeln, ohne dass  wir es bewerten“

 

 

Meditation lerne ich nie…. ? Doch, hier schon. In diesem Seminar-Zyklus vermittle ich Ihnen die Grundzüge der Meditation und Achtsamkeitspraxis auf eine Weise, die Spaß macht und hilft „dran zu bleiben“. Meditation stoppt unser Gedankenkarussell und baut Stress und Unruhe ab. Durch Stille, Achtsamkeit und wertfreie Selbstbetrachtung lernen wir, wieder im Frieden und Einklang mit uns selbst und unserer Umwelt zu leben. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.  
 
 
Teil 1: Die richtige Sitz-Position, Ausprobieren verschiedener Meditationstechniken, Achtsamkeitsübungen. Eine geführte Körperreise (Body-Scan), eine innere Reise und Tipps, das Gelernte in den Alltag zu übertragen, runden den Nachmittag ab. Und natürlich gibt es Raum für Gespräche: beispielsweise über unseren „inneren Saboteur“, der immer wieder verhindert, dass wir das machen, was uns guttut. 


Teil 2: Austausch über Erlebtes, Erfolge und eventuelle Hindernisse, Vertiefung der Meditations- und Achtsamkeitspraxis. Schwerpunkte des zweiten Teils sind darüber hinaus meditatives Gehen, Kontemplation und geführte Meditation. 
 
Teil 3: Vertiefung, Austausch und Bewusstwerdung unserer inneren Strukturen und Grenzen. Vorstellung und Diskussion der „5 klassischen Hindernisse“ auf dem Weg zu innerer Ausgeglichenheit und Ruhe. Hilfestellung für eine freudvolle und dauerhafte Umsetzung im Alltag.
 

Die Seminare finden statt im: Heilzentrum Silke Ruffershöfer, Mittelweg 4, 91330 Eggolsheim

Seminarleitung und Anmeldung  Birgit Becker-Petersen
Festnetz  09194-7955606 Handy  0176-52071317 email  heil-samen@t-online.de
 
Termine: 17. März, 14. April, 5. Mai
Uhrzeit: jeweils 14:00 – 18:00 Uhr
Seminargebühr: 160 Euro